Kinderrechte Filmtage | Do, 16.11. 2017 | 09:00
ICS Cal
Remember me

Veranstaltung weiterempfehlen

Geben Sie Ihren Namen, die E-Mail Adresse und eine Nachricht ein, um diese Veranstaltung weiterzuempfehlen.

Ihr Name
Empfänger E-Mail
Ihre Nachricht

In meinen Kalender eintragen

Klicken Sie auf den unten stehenden Link und anschließend auf Öffnen, um den Termin in Ihren Kalender einzutragen.

» In meinen Kalender eintragen

Erinnerungsfunktion

Tragen Sie Ihre Emailadresse unten ein. Wir erinnern Sie ein paar Tage vorher an diese Veranstaltung

Anrede
Ihr Name
Ihre E-Mail

Kinderrechte Filmtage

Verstehen Sie die Béliers?

Kooperation kija Salzburg, akzente Salzburg, Verein Spektrum

Ein Feel-Good-Movie über Anderssein, Abnabelung und die ersten Schritte ins Erwachsensein.

Die Familie Bélier betreibt einen Bauernhof irgendwo in der französischen Provinz. Auf den ersten Blick merkt man gar nicht, dass Mutter, Vater und Sohn ein kleines Handicap haben: Die drei sind gehörlos. Weil Tochter Paula hören, sprechen UND die Gebärdensprache kann, ist sie die Verbindung der Familie zur Außenwelt – ganz klar! Dafür muss sie auch manchmal ihre eigenen Interessen zurückstecken. Als sie aber völlig unerwartet ihre Leidenschaft für Gesang entdeckt und sich auch noch in den verwegenen neuen Mitschüler verliebt, lässt sich alles nicht mehr unter einen Hut bringen. Paula möchte ihren eigenen Weg gehen, doch muss sie dafür die Familie im Stich lassen?

Regie: Éric Lartigau, F, 2014, 106 Minuten, deutsche Fassung

Eintritt frei!
Anmeldung bis 6. November erforderlich bei:
Antonia Feichtenschlager
Tel.: +43 662 434216–13
oder unter www.kinderrechte-salzburg.at

Video

Pressestimmen

Dieser Film bricht einem das Herz. Und flickt es wieder.
Der Spiegel

Verstehen Sie die Béliers?