Konzert | Fr, 07.04. 2017 | 10:30
ICS Cal
Remember me

Veranstaltung weiterempfehlen

Geben Sie Ihren Namen, die E-Mail Adresse und eine Nachricht ein, um diese Veranstaltung weiterzuempfehlen.

Ihr Name
Empfänger E-Mail
Ihre Nachricht

In meinen Kalender eintragen

Klicken Sie auf den unten stehenden Link und anschließend auf Öffnen, um den Termin in Ihren Kalender einzutragen.

» In meinen Kalender eintragen

Erinnerungsfunktion

Tragen Sie Ihre Emailadresse unten ein. Wir erinnern Sie ein paar Tage vorher an diese Veranstaltung

Anrede
Ihr Name
Ihre E-Mail

Jeunesse – Stiftung Mozarteum

Das bunte Kamel

Alltagsgeschichten aus dem Orient mit Marko Simsa

Anmeldung für Volksschulen erfolgt auschließlich über die Stiftung Mozarteum Salzburg: Petra Brüderl, Tel. +43 (0)662 8894029, E-Mail. bruederl@mozarteum.at
Ticketpreis: 5 Euro

Ein neugieriges, unternehmungslustiges Kamel geht auf Entdeckungsreise und sammelt vielfältige Klänge und Eindrücke aus seiner orientalischen Heimat. Es besucht einen Bazar und staunt über das bunte Treiben zwischen den vielen Ständen, es wandert auf einen Berg, genießt feine Köstlichkeiten bei einem Picknick und trifft auf riesige Herden blökender Schafe und meckernder Ziegen. Was man nur alles erleben kann! Wieder zuhause angekommen, ist das Kamel ganz bunt geworden und voll klingender Erlebnisse … Gemeinsam mit Marwan Abado, Salah Ammo und Amirkasra Zandian, die ihre Wurzeln im Libanon, in Syrien und dem Iran haben, erzählt Marko Simsa erstaunliche Geschichten aus dem „ganz normalen“ Leben in der arabischen Welt – mit neuen und traditionellen Liedern aus dem Orient.

Ab 6 Jahren, empfohlen für die 1. bis 4. Klasse Volksschule
Dauer: ca. 60 Minuten
Marko Simsa: Erzähler, Gesang
Marwan Abado: Oud
Salah Ammo: Bouzouk
Amirkasra Zandian: Perkussion

Homepage

Das bunte Kamel