DAS KINO

Joy – Alles außer gewöhnlich

USA 2015; Regie/Drehbuch: David O. Russell; Kamera: Linus Sandgren; Musik: David Campbell & West Dylan Thordson; mit: Jennifer Lawrence, Bradley Cooper, Robert De Niro, Elisabeth Röhm, Dascha Polanco, Isabella Rossellini u.a.; 124 Min; Deutsche Fassung

Es gibt Menschen, die finden für jedes Problem eine Lösung. So jemand ist Joy Mangano. Heute ist die Unternehmerin stolze Eigentümerin von mehr als 100 Patenten. Schon als Jugendliche war sie eine Erfinderin mit großen Träumen. Auch als alleinerziehende Mutter will sie ihr Ziel, Unternehmerin mit den eigenen Ideen zu werden, nicht aufgeben. Schließlich gelingt ihr der Durchbruch: Der Shoppingkanal QVC nimmt eines ihrer Produkte an. Der „Miracle Mop“, ein Wischmop, den man nicht mehr von Hand auswringen muss, verkauft sich innerhalb von 20 Minuten mehr als 18.000 mal. Eine beispiellose Erfolgsgeschichte mit Höhen und Tiefen beginnt.

Regisseur David O. Russell („American Hustle“) inszeniert Joy Manganos Schicksal als opulentes Familiendrama über vier Generationen und spielt dabei augenzwinkernd mit dem Mythos des amerikanischen Traums. Erneut vereint er sein Dreamteam Jennifer Lawrence (Oscar für „Silver Linings“), Bradley Cooper und Robert De Niro.

OVAL – Die Bühne im EUROPARK ist stolzer Partner von: