Joe Pichler

Zentralamerika & Kuba

Über 19.000 Kilometer fahren Renate und Joe mit ihrer KTM durch Zentralamerika und Kuba. Die abenteuerliche Reise beginnt in Panama und endet auf der Wüstenhalbinsel Baja California im Norden Mexikos. Im Regenwald Costa Ricas treffen sie auf eine exotische Tierwelt und Goldsucher bei der mühsamen Suche nach Reichtum. An der Miskitoküste in Honduras endet dann die Straße Richtung Guatemala. Die beiden können nur mehr bei Ebbe am Ufer des Karibischen Meeres entlangfahren. Ein nicht ungefährliches Unternehmen, bis sie Guatemala erreichen. Sie besteigen den fast 4.000 Meter hohen Vulkan Acatenango und tauchen auf den farbenprächtigen Märkten der Maya in eine fremde Welt ein. Mit einem über 100 Jahre alten Segelschiff geht es nach Kuba. Mitreißende Son-Musik, verfallene Gebäude, alte Autos und Bilder von Che Guevara sind aber nur ein Teil Kubas. Chinesische Elektroroller, Internet und Smartphones sind allgegenwärtig, Kuba ist im Umbruch. Quer durch Mexiko, von Yucatán bis an die Pazifikküste führt die letzte Etappe der Reise, wo sie nach 140 Tagen endet.

OVAL – Die Bühne im EUROPARK ist stolzer Partner von: