The Sellout

The Sellout quiet at OVAL

Special Guest LEESA.

Restkarten an der Abendkassa!


Gediegender Rock meets Pop. „The Sellout“ sind sechs Musiker aus Salzburg, die in ihren Songs gekonnt puren Rock mit einfühlsamem Pop in „Ohrwurmqualität“ auf die Bühne bringen. Ihre Mission: kraftvolle Songs mit Botschaft und musikalischem Anspruch, die sich bis in die hintersten Hirnzellen einnisten. Die sechs Jungs der Band sind längst keine Newcomer mehr – eine Vielzahl an Konzerten haben die Musiker in den vergangenen Jahren bereits absolviert; wie zum Beispiel Nova Rock Festival, Zipf-Air Festival, Donauinselfest, und vieles mehr … Die jahrelange Bühnenerfahrung sowie die individuellen Musikeinflüsse der einzelnen Mitglieder machen den Sound und Charakter der Band aus.

Dynamische Elemente aus Pop verschmelzen mit klassischen Rockelementen,  die eine unbeschreiblich moderne Energie mit sich bringen. Die Melodien haben viel Platz zum Atmen und einen eindeutigen Charakter. Harmonische Riffs treffen auf markante Rhythmen, die durch eingängige und dynamische Gesangslinien verbunden werden.  Die Texte zeugen von Reife und beschäftigen sich mit allen Facetten des Lebens.  Besonders erfrischend: Es geht auch ohne Lovesongs!

Über LEESA.
Mit dem Sprechen kam das Singen. Und als die Zeilen Anderer nicht mehr reichten, begann LEESA. bereits im zarten Alter von zehn Jahren, selbst Lieder zu texten. Zunächst noch mit Papas Hilfe an der Gitarre, bis über die Jahre auch die eigene Musikkomposition langsam Form annahm. Im Jahr 2015, nach dem Beginn einer musikalischen Ausbildung, beschloss LEESA., dass sie und ihre Songs nun bereit waren, sich zu zeigen. Mit melancholischen Texten, in denen sie Ereignisse ihres Lebens besingt, und ihrem signifikanten Gitarrenspiel, was von zart gezupften Rhythmen und eingängigen Strumming-Riffs gezeichnet ist, bespielte sie fortan regelmäßig kleinere Clubs in Wien, bis zur Singer-Songwriter-Stage des Nova Rock Festivals. 2017 folgte mit “„Shame“” die erste Single-Veröffentlichung, inklusive wummernden Drumbeats und einem verträumt düsteren Musikvideo, welches mit der Unterstützung von Aerial Silk Vienna entstand. Live tritt die 24-jährige Wienerin in reduzierter Besetzung auf: nur mit ihrer Stimme und ihrer Gitarre im Gepäck werden die Songs genauso präsentiert, wie sie auch bei der Komposition entstehen. LEESA.’s Live-Shows sind ein intimes Erlebnis, vollgepackt mit gefühlvollen und ehrlichen Geschichten, die unter die Haut gehen sollen.

Besetzung:
Stefan Meixner / Gesang
Roland Jegle / Gitarre
Andreas Jegle / Bass
Christoph Andexlinger / Keyboards
Mario Lettner / Schlagzeug
Paul Roither / Percussions

Special Guest LEESA. – Lisa Rodlauer / Singer Songwriter

Homepage: www.facebook.com/theSelloutrock

The Sellout

UNTIL

 
OVAL – Die Bühne im EUROPARK ist stolzer Partner von: