Die zwei Päpste

Oscarnominierter Film von Fernando Meirelles mit Jonathan Pryce und Anthony Hopkins

Großbritannien, USA, Italien, Argentinien 2019; Regie: Fernando Meirelles; mit: Jonathan Pryce, Anthony Hopkins, Juan Minujín, Sidney Cole; 125 Min; OmU.

Kardinal Bergoglio ist von der Leitung der katholischen Kirche enttäuscht und bittet Papst Benedikt um die Erlaubnis, 2012 in den Ruhestand zu treten. Stattdessen beruft der nachdenkliche Papst Benedikt seinen schärfsten Kritiker und zukünftigen Nachfolger nach Rom, um ein Geheimnis preiszugeben, das die Grundfesten der katholischen Kirche erschüttern würde. Es beginnt ein Kampf zwischen Tradition und Fortschritt, Schuld und Vergebung. Die beiden Männer sind gezwungen, zusammenzuarbeiten. Der Argentinier wird Nachfolger des Deutschen Benedikt XVI. hegte aber zunächst Zweifel, ob er das Amt übernehmen soll. Schließlich wurde er der erste lateinamerikanische Papst und auch der erste Papst, der dem Orden der Jesuiten angehört.

Die zwei Päpste

Trailer

 
OVAL – Die Bühne im EUROPARK ist stolzer Partner von: