Anita Köchl & Edi Jäger

ÖHA! Anita Köchl & Edi Jäger spielen Gerhard Polt

Verschoben – neuer Termin der Salzburg-Premiere: DO 27.07.2020

Der bayrische Kabarettist, Humorgigant, Dichter und Denker Gerhard Polt hat mit seinen furiosen Komik-Minidramen Kabarettgeschichte geschrieben und ein grandioses Werk an Szenen, Monologen und Satiren geschaffen. Polt ist einer der großen Bühnenkünstler. Seine Figuren sind legendär: allein durch Habitus, Mimik und Sprache entstehen seine Kabarett-Meisterwerke.
ÖHA! Diese komödiantischen Meilensteine des genialen Gerhard Polt bringen die Erzkomödianten Köchl & Jäger mit bravouröser Spielfreude und Schauspielkunst nun auf die Bühne.
Für ihren Karl-Valentin-Abend „Tränen Lachen“ gab es Hymnen in der Presse: „Valentins legitime Erben“ schrieb die Tiroler Tageszeitung. Zigtausende Zuschauer in zahllosen Vorstellungen in Österreich begeisterten sich für die „Loriot Meisterwerke“. Freuen Sie sich nun auf Gerhard Polt: ÖHA!
Polt ist ein Ereignis. (Loriot)

Regie: Hanspeter Horner

Presse:
Der grandiose Edmund Jäger und die Ausnahmebegabung Anita Köchl. (FAZ)
Köstlich, zum Totlachen! (General-Anzeiger Köln)
Echte Erholung in Zeiten des seichten Comedy-Einerlei. (Nürnberger Nachrichten)
 ... zwei grandiose Mimen. (Augsburger Zeitung)
Jäger & Köchl – eine Klasse für sich ... äußerst Zwerchfell reizend ...  (Berchtesgadener Anzeiger)
Schauspielkunst in Vollendung. (Welser Rundschau)

OVAL – Die Bühne im EUROPARK ist stolzer Partner von: