ARGE MITeinanderREDEN und Verlag Anton Pustet

Spiele um des Spielens Willen!

Die ARGE MITeinanderREDEN und der Verlag Anton Pustet präsentieren im OVAL das Stadtteilprojekt „Spiele um des Spielens Willen!“ des Bewohnerservices Taxham.  

Spielend lassen sich gute Verbindungen herstellen, zwischen den Generationen ebenso wie mit dem vermeintlich Fremden. Besonders althergebrachte Spielformen stehen im Mittelpunkt dieses amüsanten Mitmach- und Lese-Buches. Spiele, die ansonsten Gefahr laufen würden, wohl endgültig in Vergessenheit zu geraten. Wir erinnern uns an Spiele, die über Jahrzehnte hinweg unverändert attraktiv geblieben sind. An Spiele, die von Generation zu Generation weitergetragen werden. An Spiele, die man in der einen oder anderen Form überall praktiziert. Denn trotz kultureller Unterschiede ist die Schnittmenge jener Spiele, die in weiten Teilen der Erde gleichermaßen bekannt und beliebt sind, erstaunlicherweise gar nicht so klein. 
Menschen verschiedener Herkunft, verschiedenen Alters und unterschiedlicher Berufsgruppen erzählen uns ihre liebsten (Spiel-)Geschichten und nehmen uns mit auf eine Reise in ihre Welt. Ohne das Rad neu erfinden zu wollen, ist mit diesem Buch ein rundes Potpourri aus Erfahrungen, Spielanleitungen, Geschichten und Bildern von Menschen gelungen, denen allen dasselbe Thema am Herzen liegt: Das Spiel um des Spielens willen.

OVAL – Die Bühne im EUROPARK ist stolzer Partner von: