Geschützte Werkstätten Integrative Betriebe Salzburg GmbH

Ich Bin! Gut in dem was ich mache!

Das Vorurteil, das beeinträchtige Menschen weniger leistungsfähig wären als nicht-beeinträchtige Menschen, hält sich hartnäckig. Der größte integrative Betrieb Österreichs, die Geschützte Werkstätten Integrative Betriebe Salzburg Gmbh lädt zu einer Podiumsdiskussion ein, bei dem dieses Vorurteil in hochkarätiger Besetzung diskutiert wird.

 

Moderator: Thomas Mussger Podium

Gäste: 
Mag.a Helene Jarmer, Abgeordnete zum Nationalrat 
Matthias Lanzinger, Spitzensportler 
Florian Dungl, Herausgeber Validleben 
Mag.a Astrid Lamprechter, Geschäftsführerin Geschützte Werkstätten 

Diese Podiumsdiskussion ist eine geschlossene Veranstaltung mit geladenen Gästen.

OVAL – Die Bühne im EUROPARK ist stolzer Partner von: