Theatergruppe stageArtproductions

Ein ungleiches Paar

EIN UNGLEICHES PAAR ist die weibliche Version von EIN SELTSAMES PAAR des Autors Neil Simon, eine heiter-ironische und turbulente Satire. Regelmäßig treffen sich die Freundinnen zum Trivial-Pursuit-Spiel: Verspätet trifft an diesemAbend die gerade von ihrem Mann verlassene Florence ein und sorgt für Turbulenzen. Schließlich zieht sie vorübergehend bei Olive ein – und bringt auch deren Leben herrlich durcheinander. Welche Probleme werden auftauchen, wenn zwei so unterschiedliche Charaktere eine Wohngemeinschaft gründen? Wer Ordnung hält ist nur zu faul zum suchen – so könnte das Lebensmotto von Olive lauten. Im Gegensatz dazu lebt Florence nach dem Motto, dass Ordnung mindestens das halbe Leben ist. Olives bis dahin recht bequemes Leben bringt Florence durch ihre Putzsucht und abwechselnd euphorischen und depressiven Phasen ziemlich durcheinander. Trotzdem versucht Olive alles, um Florence das verlorene Selbstbewusstsein zurückzubringen, organisiert sogar ein Treffen zu viert mit den zwei charmanten spanischen Brüdern von nebenan …

Die Theatergruppe stageARTproductions bringt dieses Stück mit vier jungen Schauspielerinnen aus Salzburg, Freilassing und Wien unter der Regie von Martin Schmiederer auf die Bühne.

Gesamtleitung: Prof. Elfi Schweiger 
Regie: Martin Schmiederer 
Besetzung: Christina Laas, Anna Knott, Mina Palada, Prisca Schweiger

OVAL – Die Bühne im EUROPARK ist stolzer Partner von: