Schüler und Schülerinnen

Europatag – Escape Fake App – Augmented Reality Projekt zum Europatag

EUROPEAN ESCAPE FAKE GAME

Augmented-Reality-Spiel zum Erkennen von Fake News

Entlarve die Lügen, entkomme der Social Media Blase! Rätsel lösen, versteckten Hinweisen folgen, Geheimnisse enthüllen und so Fake News über Europa erkennen! Bei diesem Augmented Reality Spiel stellt ihr euch in 2er und 3er Gruppen den Herausforderungen, die europäische Mythenwelt zu enttarnen. Ganz im Zeichen des Europatages und der Wahlen zum Europäischen Parlament erwarten euch Spannung, Nervenkitzel und unerwartete Erlebnisse!

DiskussionsteilnehmerInnen Timeslots 9:00 – 17:00 Uhr

9-12 Uhr: Salzburger Kandidaten/-innen zum EP
Mag. Tobias AIGNER, SPÖ JUSOS-Vorsitz
GR Karin FELDINGER, NEOS
Mag. Barbara SIEBERTH, GRÜNE
LAbg. Mag. Martina JÖBSTL, ÖVP (i.V. Dr. Edtstadler)
LAbg. Alexander RIEDER, FPÖ (11-12 Uhr, keine Liste)

12-14 Uhr: LTP Dr. Brigitta PALLAUF

14-17 Uhr: Jugendkandidaten-/innen zum EP
Julia HERR, SPÖ
Corinna SCHARZENBERGER, ÖVP
Thomas SCHOBESBERGER, GRÜNE (15–17 Uhr)
Maximilian KURZ, FPÖ
Lukas RÖSSLHUBER, NEOS (Keine Liste)
Initiative 1 EUROPA n.n.b.

Diskussionsthemen zur Abstimmung unter den Jugendlichen für die jeweiligen Runden:

  • BREXIT
  • Klima- und Umweltschutz
  • Urheberrechtsreform, Artikel 13
  • Sicherheit
  • Wie demokratisch ist die EU?
  • Was tun mit EU-Mitgliedstaaten, die die Beitrittsvoraussetzungen nicht erfüllen?
  • Was bringt die EU der Jugend?

 

Infos zum European Escape Fake Game

Timeslots der TeilnehmerInnen

 

OVAL – Die Bühne im EUROPARK ist stolzer Partner von: