Vokalensemble Frauenzimmer & Trio Grande

SWINGtastic

Sie können die Tickets beim Kartenbüro Neubaur zurückgeben, der Kartenpreis wird rückerstattet.
Bei Fragen kontaktieren Sie bitte das Kartenbüro Neubaur: +43 662 845110.

Wenn Jazz-Standards auf Klassiker der Swing-Ära treffen und mit feinen Hits aus der Popularmusik von einst und heute gewürzt werden, ist ein Abend garantiert, bei dem man zwischen Mitträllern und Fingerschnippen hin- und hergerissen wird. Weltbekanntes und weniger Populäres, meist samt einer gehörigen Portion Groove, manchmal auch etwas gemütlicher, aber immer mit viel Swing. Eine meisterhafte Kombination von innerem Bewegungsdrang und lässigem Zurücklehnen. Das Vokalensemble Frauenzimmer hat sich für dieses Konzert die Jungs vom Trio Grande (Christian Kronreif, sax / Christian Neuschmid, guit / Gernot Haslauer, bass) eingeladen und die beiden Gruppen werden einzeln, aber auch miteinander das OVAL mit schwungvollem Sound erfüllen.

Lassen Sie sich von Nummern wie „Boogie Woogie Bugle Boy“, „Ain't no mountain high enough“ oder „Fly me to the moon“ in die glitzernde Welt des Swing entführen und genießen Sie feinen Vokalensemble-Sound und ein stilvolles Jazz-Trio.

Stefan Kaltenböck
Der 1981 in Ried im Innkreis geborene Chorleiter und Musikpädagoge ließ sich nach Studien in Graz (Musikerziehung, Kath. Theologie, Chorleitung) bei zahlreichen renommierten Chorleiterpersönlichkeiten in der ganzen Welt ausbilden. Er lebte von 2007 bis 2014 in Südtirol, leitete den Vinzentiner Knabenchor Brixen und gründete den Südtiroler Landesjugendchor. 2014/15 führten ihn Ausbildungsreisen nach Skandinavien und Nordamerika sowie ein dreimonatiger Entwicklungshilfeeinsatz auf die Philippinen. 2015/16 leitete er gemeinsam mit Norbert Brandauer den Chorus Juventus der Wiener Sängerknaben. Nach drei Jahren Unterrichtstätigkeit an der Linz International School Auhof übernahm er im September 2019 die Leitung aller Chöre am Linzer Musikgymnasium. Er unterrichtet Kinder- und Jugendchorleitung an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz, leitet in Salzburg das Vokalensemble Frauenzimmer, arbeitet intensiv mit Heinz Ferlesch und dem Chor ad Libitum in St. Valentin zusammen und ist gefragter Referent im In- und Ausland sowie Landesjugendreferent im Chorverband OÖ.

Frauenzimmer – Das Vokalensemble
Zwölf Sängerinnen, jede einzelne erfahren im Umgang mit der eigenen Stimme, vereint in der Leidenschaft am gemeinsamen Musizieren: Das ist das Vokalensemble Frauenzimmer. Von homogen und kraftvoll bis hin zu individuell und sphärisch reicht das Klangspektrum. Genauso facettenreich ist das Repertoire. Frauenzimmer fühlt sich in sakraler Vokalmusik genauso daheim wie in swingenden Jazzrhythmen. Dabei gibt es für die Sängerinnen keine strikten Wege oder gar Grenzen. Neugierig und hungrig auf musikalische Vielfalt – aber immer mit dem Anspruch an hohe Qualität – singt Frauenzimmer für sich und sein Publikum in seiner eigenen Klasse. Das Vokalensemble Frauenzimmer wurde 2007 von Stefan Reitbauer in Salzburg gegründet und hat – nach unterschiedlichen Besetzungen – 2016 zu seiner jetzigen Formation gefunden. Viele der zwölf Sängerinnen haben einen professionellen, musikalischen Hintergrund. 2017 hat Stefan Kaltenböck als musikalischer Leiter die bunte Damenrunde komplettiert. Der Oberösterreicher überzeugt als hochkarätiger, erfahrener und feinsinniger Musiker. Er versteht es, das Ensemble in seiner Individualität zu belassen und gleichzeitig professionell zu formen.

Trio Grande
Chris Kronreif (Sax, Klarinette, Flöte), Chris Neuschmid (Gitarre, Vocals) und Gernot Haslauer (Kontrabass, Posaune) – das ist das Trio Grande. Das „Who is Who“ der Salzburger Jazzszene musiziert in dieser intimen, akustischen Form nun schon seit beinahe 20 Jahren und verfeinert dabei nach und nach seinen Stil. Fein und durchsichtig wie ein Trio von Django Reinhardt oder Jimmy Giuffre, dann wieder groß wie eine Basie Big Band. Man kann sich auf erdige Grooves, mitreißenden Swing, bluesige Riffs und solistische Hochseilakte freuen!

Karten für Vokalensemble Frauenzimmer & Trio Grande – SWINGtastic
Salzburg, OVAL – Die Bühne im EUROPARK

Datum
Uhrzeit
Preis
Fr
05
Jun 2020
19:30
Erwachsene € 20
Ermäßigt € 17
OVAL – Die Bühne im EUROPARK ist stolzer Partner von: