Jill Barber

Vive la Chanson

Die erfolgreiche kanadische Singer-Songwriterin live im OVAL!

Jill Barber wurde bereits dreimal für den kanadischen Juno-Award nominiert, das ist quasi der kanadische Grammy. Wer sie gehört hat weiß auch, warum. Sie ist eine Singer-Songwriterin mit einer Stimme, die, einmal gehört, unvergesslich bleibt. Ihr von der Kritik in höchsten Tönen gelobtes Repertoire geht von Jazz über Folk, Pop zu Chansons, vorgetragen sowohl in Englisch, als auch Französisch. Jill Barber hat bisher zehn Alben veröffentlicht, das erste 2002 mit „A Note to Follow So“. Ihr Album „Chances“, mit dem sie 2008 auch den Durchbruch in der Welt des Jazz schaffte, verkaufte sich allein in Kanada über 50.000 Mal und erhielt Gold. Album Nummer sechs war 2013 „Chansons“, mit dem sie auszugsweise auch bei der aktuellen Tournee vorstellig wird. 2018 belegte ihr Song „Girl`s Gotta Do“ vom Album Metaphorsa Platz eins der kanadischen Charts. 2020 veröffentlichte Jill „Entre Nous“, ihre erste Zusammenstellung original französischer Lieder, geschrieben mit der französisch sprechenden Maia Davies und produziert von Gus Van Go. Inspiriert von der französischen Popmusik der 1960er-Jahre lädt „Entre nous“ den Hörer zu einem musikalischen Rendezvous aus champagnergetränkten Liebesliedern ein, wie „Chat Domestique“, das psychedelische „Commes Les Fleurs“, der Popsong „Le Monde Est Beau“, eine eindringliche Interpretation von Leonard Cohens Suzanne und ein Duett mit Yann Perreau in „Les étés de Montréal“.

Jill Barber wird in Kanada und im Ausland für ihr Talent geliebt und leistet beeindruckende Arbeit auf Englisch; auf Französisch ist sie unwiderstehlich und steht erst am Anfang ihrer Karriere. Sie erhielt als „Jazz Artist oft he Year“ den Sirius XM-Award und den begehrten East Coast Music-Award für das „Album of the Year“. Zu ihren Fans zählen Blue Rodeo, Ron Semsmith und Kris Kristofferson, der meinte „endlich eine richtige Songwriterin, und dazu eine verdammt gute!“ Ihre zeitlosen Kompositionen sind Juwelen und wurden für Film und TV ebenso eingesetzt wie für eine weltweite Werbe-Kampagne von Chrysler mit dem Song „Never Quit Loving You“. Sie war Headlinerin auf vielen großen Festivals und in Häusern wie dem Blue Note in Tokio oder dem Vogue Theatre in Vancouver.

„Mit nostalgischem Jazz-Timbre singt die 40-Jährige da entzückende Ohrwürmer, die wunderbar in die ,années soixante‘ von France Gall und Françoise Hardy gepasst hätten.“ Stereo, September 2020

Besetzung:
Jill Barber – Gesang, Akkustik-Gitarre
Drew Jurecka – Violine
Robert Grundwald – Klavier

Website: www.jillbarber.com/listen

Die Gesundheit unserer Gäste hat für uns oberste Priorität. Informieren Sie sich über die aktuellen Covid-19-Maßnahmen.

Karten für Jill Barber – Vive la Chanson
Salzburg, OVAL – Die Bühne im EUROPARK

Datum
Uhrzeit
Preis
Do
03
Nov 2022
19:30
Erwachsene € 26
Ermäßigt € 23
OVAL – Die Bühne im EUROPARK ist stolzer Partner von: