Oh la la – Wer ahnt denn sowas?

Wenn unterschiedliche Welten aufeinander treffen, ist Aufregung garantiert.

Frankreich 2023; Regie: Julien Hervé; mit: Christian Clavier, Didier Bourdon, Sylvie Testud, Marianne Denicourt, Chloé Coulloud, Julien Pestel; 92 Min; Deutsche Fassung

Die Adelsfamilie Bouvier-Sauvage blickt stolz auf ihre lange, ruhmvolle Ahnenreihe. Als die einzige Tochter bekannt gibt, den Sohn eines einfachen Autohändlers heiraten zu wollen, sind die Eltern wenig begeistert. Beim Aufeinandertreffen der Schwiegereltern in spe zeigt sich schnell: Nicht nur die Auto- und Weinvorlieben gehen auseinander – die Familien trennen Welten. Als schließlich das künftige Brautpaar DNA-Tests in Auftrag gibt, ist die Panik groß: Könnten die Erkenntnisse daraus möglicherweise so manchen Stammbaum zu Fall und die Hochzeit zum Platzen bringen?

Oh la la – diese Komödie hat es in sich! Christian Clavier (Monsieur Claude) wird wieder einmal in einen Strudel aus kulturellen Unterschieden, familiären Überraschungen und persönlichen Seitenhiebe gezogen. Eine treffsichere französische Komödie, die niemanden verschont und bei der kein Auge trocken bleibt.

Karten für Oh la la – Wer ahnt denn sowas?
Salzburg, OVAL – Die Bühne im EUROPARK

Datum
Uhrzeit
Preis
Mi
17
Apr 2024
19:30
Erwachsene € 12
Ermäßigt € 10
OVAL – Die Bühne im EUROPARK ist stolzer Partner von: